Login als:
oder

Datenschutz-Bestimmungen

header image

Datenschutz-Bestimmungen


Die Privatsphäre unserer Kunden ist uns wichtig. BannerBoo OÜ respektiert Ihre Privatsphäre in Bezug auf alle Informationen, die wir über unsere Website von Ihnen sammeln. Großgeschriebene Begriffe, die hier nicht definiert sind, haben dieselbe Bedeutung wie in unseren Nutzungsbedingungen. Wir empfehlen Ihnen, unsere Website nicht zu nutzen, wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten im Allgemeinen oder im Besonderen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verarbeitet werden.

1. Zu den von uns erfassten Informationen gehören:

Protokolldaten

Wenn Sie auf unserer Website surfen, zeichnen unsere Server möglicherweise automatisch Standarddaten auf, die von Ihrem Webbrowser bereitgestellt werden. Zu den gesammelten Informationen können die IP-Adresse (Internet Protocol) Ihres Computers, der Typ und die Version Ihres Browsers, die besuchten Seiten, die Uhrzeit und das Datum Ihres Besuchs sowie die Verweildauer auf den einzelnen Seiten usw. gehören.

Gerätedaten

Darüber hinaus erfassen wir möglicherweise Informationen über Ihr Gerät, wenn Sie auf die Website zugreifen. Zu den erfassten Daten können der Gerätetyp, das Betriebssystem, eindeutige Gerätekennungen, Geräteeinstellungen und Geolokalisierungsdaten gehören. Ihre Geräte- und Softwareeinstellungen können bestimmen, welche Informationen wir sammeln. Um zu erfahren, welche Informationen Ihr Gerätehersteller oder Softwareanbieter uns zur Verfügung stellt, lesen Sie bitte dessen Richtlinien.

Persönliche Daten

Wenn Sie sich für unseren Dienst anmelden, erfassen wir möglicherweise personenbezogene Daten über Sie, wie zum Beispiel:
  • Name
  • Email
  • Social-Media-Profile
  • Privat-/Postanschrift
  • Telefon-/Mobilnummer
  • Zahlungsinformationen


Als registrierter Benutzer erfassen wir möglicherweise auch Informationen über Sie, damit wir Ihnen den Dienst zuverlässig zur Verfügung stellen und Ihnen bei allen Anfragen oder Problemen im Zusammenhang mit seiner Funktionsweise behilflich sein können. Informationen wie diese können Folgendes umfassen:
  • IP-Adressen der Geräte, mit denen Sie sich bei Ihrem BannerBoo-Konto anmelden
  • Anmeldedaten und -zeiten
  • Kaufdaten und -zeiten


Wenn Sie ein Formular ausfüllen oder den Download einer Ressource anfordern, fragen wir Sie möglicherweise nach personenbezogenen Daten, einschließlich Ihres vollständigen Namens, Ihrer E-Mail-Adresse und ob Sie Marketingmitteilungen und -materialien erhalten möchten.

Um Spam zu vermeiden, benötigen wir diese Informationen, um zu überprüfen, ob Sie eine echte Person sind. Diese personenbezogenen Daten werden nicht für Marketingzwecke oder andere Zwecke verwendet.

Keine Kreditkarteninformationen werden von uns erfasst oder weitergegeben. Um einmalige und wiederkehrende Zahlungen an uns zu ermöglichen, werden diese Informationen erhoben und auf den Servern unserer Zahlungsabwickler gespeichert. Um diese Informationen zu löschen, müssen Sie auf Ihre Kontoeinstellungen zugreifen. Um sicherzustellen, dass Ihre Passwörter (und persönlichen Daten) nicht von uns gestohlen werden, werden alle Passwörter vor der Speicherung in der Datenbank irreversibel verschlüsselt. Für Benutzer, die eine Verbindung über Facebook Connect oder Google APIs herstellen, erfassen wir keine Passwörter.

2. Legal bases for processing

Your personal information will be handled legally, fairly, and transparently. We collect and process information about you only when we have legal grounds to do so.

These legal bases are based on the services you use and what you do with them, meaning that we collect and use your information when:
  • we need it for the performance of a contract with you or to fulfill your request before entering into such a contract (for example, when we provide you with services that you request);
  • it is necessary for a legitimate interest (not overridden by your interests in data protection), such as research and development, marketing and promotion of our services, and protecting our legal rights and interests;
  • you give us your consent for a specific purpose (you might consent to receive our newsletter, for instance);
  • we are required to process your data to comply with a legal obligation.


You may change your mind at any time if you consent to our use of information about you for a specific purpose (but this will not affect any processing already underway).

The information we collect from you will not be kept longer than is necessary. We will ensure that this information is protected within legal and commercially acceptable means to prevent unauthorized access, disclosure, copying, use, or modification. Despite this, we remind you that no method of electronic transmission or storage can guarantee absolute data security. Your personal information may be retained if necessary for the purposes of complying with a legal obligation or for the purpose of protecting your vital interests or the vital interests of another natural person.

3. Informationen nutzen und sammeln

Für die folgenden Zwecke können wir Informationen sammeln, speichern, verwenden und offenlegen, und keine davon wird in einer mit diesen Zwecken unvereinbaren Weise verarbeitet:
  • um Ihnen zu ermöglichen, Ihr Erlebnis auf der Website individuell anzupassen;
  • um Ihnen den Zugriff und die Nutzung unserer Website, zugehöriger Anwendungen sowie zugehöriger Social-Media-Plattformen zu ermöglichen;
  • um Sie zu kontaktieren und mit Ihnen zu kommunizieren;
  • zur Führung interner Aufzeichnungen und für Verwaltungszwecke;
  • um Wettbewerbe durchzuführen und/oder Ihnen zusätzliche Vorteile anzubieten;
  • für Analysen, Marktforschung und Geschäftsentwicklung, einschließlich Wartung und Optimierung unserer Website, zugehöriger Apps und zugehöriger Social-Media-Plattformen;
  • für Werbung und Marketing, einschließlich der Zusendung von Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen sowie über Drittunternehmen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten;
  • um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen und etwaige Streitigkeiten beizulegen.

4. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Persönliche Daten können weitergegeben werden an:
  • Drittdienstleister, einschließlich (ohne Einschränkung) IT-Dienstleister, Datenspeicher-, Hosting- und Serveranbieter, Werbenetzwerke, Analysen, Fehlerlogger, Inkassobüros, Wartungs- oder Problemlösungsanbieter, Marketing- oder Werbeanbieter, professionelle Berater und Betreiber von Zahlungssystemen. Ihre Daten dürfen an diese Dritten nur weitergegeben werden, um in unserem Namen und in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie Dienstleistungen zu erbringen.
  • Dritte zur Erhebung und Verarbeitung von Daten;
  • unsere Mitarbeiter und Auftragnehmer sowie verbundene Unternehmen;
  • Sponsoren und Veranstalter aller von uns durchgeführten Wettbewerbe;
  • Gerichte, Tribunale, Regulierungsbehörden und Strafverfolgungsbeamte, soweit gesetzlich vorgeschrieben, zum Zwecke der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung gesetzlicher Rechte.

5. Sicherheit

Die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Unsere Server werden geschützt und sicher aufbewahrt und Ihre Daten werden geschützt. Eine hundertprozentige Sicherheit bei der Datenübertragung im Internet kann jedoch nicht gewährleistet werden. Aus diesem Grund können wir unabhängig davon, wie viele Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten getroffen wurden, nicht gewährleisten oder garantieren, dass die Informationen, die Sie an uns oder von unseren Online-Diensten oder -Produkten übermitteln, sicher bleiben. Die Übermittlung solcher Informationen erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Wir werden jedoch alle Anstrengungen unternehmen, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten, sobald wir diese erhalten. Wir haben angemessene physische, elektronische und verwaltungstechnische Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um die Sicherheit, Integrität und Genauigkeit der von uns online erfassten Informationen zu gewährleisten. Für den Zugriff auf sensible Daten benötigen wir Benutzernamen und Passwörter. Um Ihre Daten zu schützen, verwenden wir branchenübliche Verschlüsselungsmethoden, es sei denn, Sie stimmen der Verwendung einer unverschlüsselten Übertragung zu.

6. Persönliche Daten werden international weitergegeben

Wir speichern und verarbeiten personenbezogene Daten in Deutschland, der Ukraine und an Standorten, an denen wir oder unsere Partner, verbundenen Unternehmen und Drittanbieter Einrichtungen unterhalten. Indem Sie uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Informationen an diese Dritten im Ausland weitergegeben werden.

Für den Fall, dass wir personenbezogene Daten aus Ländern des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) in Länder außerhalb des EWR übermitteln, stellen wir sicher, dass angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden. Dazu kann die Verwendung von von der Europäischen Kommission genehmigten Standarddatenschutzklauseln oder die Verwendung verbindlicher Unternehmensregeln oder anderer gesetzlich anerkannter Mittel gehören.

Sie erkennen an und stimmen zu, dass bei der Übermittlung personenbezogener Daten aus einem Nicht-EWR-Land in ein anderes Land Dritte in anderen Gerichtsbarkeiten möglicherweise nicht denselben Datenschutzgesetzen unterliegen wie die in unserer Gerichtsbarkeit. Möglicherweise haben Sie im Rahmen der Datenschutzgesetze unserer Gerichtsbarkeit keinen Anspruch auf Wiedergutmachung, wenn ein Dritter eine Handlung oder Praxis vornimmt, die gegen die Datenschutzgesetze in unserer Gerichtsbarkeit verstößt.

7. Ihre Datenschutzrechte

Sie stimmen zu, dass wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung erfassen, speichern, nutzen und offenlegen. Die Website und der Dienst richten sich nicht an Kinder unter sechzehn (16) Jahren. Sie sollten sie daher nicht nutzen und keine Informationen über sich preisgeben, wenn Sie unter diesem Alter sind.

Falls wir personenbezogene Daten über Sie von Dritten erhalten, werden wir diese gemäß dieser Richtlinie schützen. Dritte, die uns im Namen einer anderen Person personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, müssen zusichern und gewährleisten, dass die Informationen mit der Zustimmung dieser Person bereitgestellt werden.

Kontaktieren Sie uns unter [email protected], wenn Sie Ihre gesammelten Daten löschen möchten.

Europäische Datenschutzrechte

Personen, die in Europa leben oder sich sonst dort aufhalten, finden in diesem Abschnitt zusätzliche Informationen zu den Rechten, die ihnen gemäß der Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“) zustehen.

Sie haben gemäß der DSGVO die folgenden Datenschutzrechte, vorbehaltlich bestimmter Einschränkungen:
  • Recht auf Zugriff, Widerspruch, Einschränkung, Löschung und Portierung der Daten. Bitte senden Sie eine E-Mail an [email protected] mit allen Anfragen zum Zugriff, Widerspruch, zur Einschränkung, Löschung usw Ihre personenbezogenen Daten übermitteln. Wenn wir Ihre Daten gemäß Ihrer Einwilligung verarbeiten, haben Sie darüber hinaus das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns einschränken oder einschränken möchten, damit wir Ihnen mitteilen können, wie sich die Einschränkung auf Ihre Nutzung der Website und des Dienstes auswirkt.
  • Recht auf Berichtigung. Um sich über ungenaue, veraltete, unvollständige, irrelevante oder irreführende Informationen, die wir über Sie haben, zu beschweren, kontaktieren Sie uns bitte über [email protected]. Sollten Informationen ungenau, unvollständig, irreführend oder veraltet sein, werden wir sie so schnell wie möglich korrigieren.
  • Recht, kein Direktmarketing zu erhalten. Wenn Sie keine Marketingmaterialien von uns erhalten möchten, können Sie sich jederzeit abmelden, indem Sie den Anweisungen zur Abmeldung in unseren kommerziellen E-Mails folgen, uns kontaktieren oder Ihre E-Mail-Einstellungen in den Einstellungen Ihres Benutzerkontos anpassen. Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen andere Mitteilungen zuzusenden, einschließlich Serviceankündigungen und Verwaltungsmitteilungen im Zusammenhang mit Ihrem Konto, ohne Ihnen die Möglichkeit zu geben, den Erhalt dieser Mitteilungen abzubestellen.
  • Recht, nicht automatisierten Entscheidungen, einschließlich Profiling, unterworfen zu werden. Unser Unternehmen trifft auf der Grundlage Ihrer personenbezogenen Daten keine automatisierten Entscheidungen, die sich negativ auf Sie auswirken könnten.
  • Recht auf Beschwerde. Bitte kontaktieren Sie uns unter [email protected] und teilen Sie uns alle Einzelheiten des mutmaßlichen Verstoßes mit, wenn Sie glauben, dass wir gegen ein relevantes Datenschutzgesetz verstoßen haben. Wir werden Ihre Beschwerde so schnell wie möglich untersuchen und Ihnen schriftlich die Ergebnisse unserer Untersuchung mitteilen und Ihnen mitteilen, wie wir mit Ihrer Beschwerde verfahren werden. Wenn Sie glauben, dass gegen Sie ein Verstoß vorliegt, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde des Mitgliedstaats einreichen, in dem Sie wohnen, arbeiten oder in dem der Verstoß stattgefunden hat. Kontaktdaten der EU-Datenschutzbehörden finden Sie unter https://edpb.europa.eu/about-edpb/about-edpb/members_en


Kalifornische Datenschutzrechte

Einwohner Kaliforniens finden hier zusätzliche Einzelheiten zu ihren Rechten gemäß dem California Consumer Privacy Act („CCPA“).

Innerhalb bestimmter Grenzen erlaubt Ihnen das CCPA:
  • Zugriff auf Ihre Informationen über die Kategorien oder spezifischen Elemente personenbezogener Daten erhalten, die wir sammeln und/oder verkaufen (einschließlich der Art und Weise, wie wir diese Informationen verwenden und offenlegen und an wen wir sie möglicherweise verkaufen);
  • die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen;
  • Sich von jeglichem möglichen „Verkauf“ Ihrer persönlichen Daten abmelden; Und
  • nicht wegen der Ausübung der oben genannten Rechte diskriminiert werden.


Wenn Sie ein kalifornisches Datenschutzrecht gemäß CCPA ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte über unsere E-Mail-Adresse [email protected]. Unser Verifizierungsprozess umfasst die Identifizierung der mit Ihrem Konto verknüpften Informationen, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse. Möglicherweise ist eine zusätzliche Identifizierung erforderlich. Es ist auch möglich, einen Vertreter zu benennen, der in Ihrem Namen handelt.

Nevada-Datenschutzrechte

Einwohner von Nevada können dem Verkauf bestimmter Arten personenbezogener Daten gemäß dem Gesetz von Nevada (SB 220) widersprechen. Das Gesetz von Nevada definiert einen Verkauf als die Übertragung personenbezogener Daten an Dritte gegen eine finanzielle Gegenleistung, sodass die Dritten die verkauften Informationen dann weiterverkaufen oder lizenzieren können. Gemäß dem Gesetz von Nevada verkauft BannerBoo keine personenbezogenen Daten an Dritte.

8. Cookies

Unsere Website verwendet „Cookies“, um Informationen über Sie und Ihre Aktivitäten zu sammeln. Cookies sind kleine Datenstücke, die unsere Website auf Ihrem Computer speichert und bei jedem Besuch abruft, um uns zu helfen, zu verstehen, wie Sie sie nutzen. Anhand dieser Informationen können wir Inhalte an Ihre Vorlieben anpassen. Ein Cookie kann ohne die Zustimmung des Benutzers keine Viren übertragen, Ihren Computer beschädigen oder private Informationen wie eine E-Mail-Adresse preisgeben. Die in Cookies gespeicherten Sitzungsidentifikationsnummern ermöglichen es Systemen, sich an frühere Sitzungen zu erinnern und Informationen aus den gesammelten Daten zusammenzustellen. Abhängig von Ihren Browsereinstellungen werden Sie möglicherweise benachrichtigt, wenn eine Website versucht, Ihnen ein Cookie zu senden, und Sie können wählen, ob Sie es akzeptieren oder nicht. Wir können die Aktivitäten auf der Website auch mithilfe kleiner Computercode-Teile verfolgen, die als „Ein-Pixel-GIFs“, „Clear GIFs“ oder „Web-Beacons“ bekannt sind und in Webseiten eingebettet sind. Diese Informationen werden verwendet, um das Design unserer Website zu verbessern. Darüber hinaus erfassen wir Statistiken darüber, wie unsere App genutzt wird und welche Benutzerinhalte damit erstellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

9. Unternehmensübertragungen

Im Falle einer Übernahme, Einstellung unserer Geschäftstätigkeit oder Insolvenz würden wir die Daten zu den auf den Käufer übertragenen Vermögenswerten zählen. Mit einer solchen Übertragung erklären Sie sich damit einverstanden, dass jede Partei, die uns erwirbt, Ihre Daten weiterhin gemäß dieser Richtlinie verwenden darf.

10. Grenzen unserer Politik

Gelegentlich kann unsere Website Links zu einer externen Website enthalten, die von einem Dritten betrieben wird. Da wir keine Kontrolle über den Inhalt und die Richtlinien dieser Websites haben, können wir keine Verantwortung oder Haftung für deren jeweilige Datenschutzpraktiken übernehmen.

11. Änderungen an dieser Richtlinie

Wir können unsere Datenschutzrichtlinie nach unserem Ermessen auf der Grundlage aktuell akzeptabler Praktiken ändern. Benutzer werden in angemessener Weise über Änderungen an unserer Website informiert. Nach etwaigen Änderungen dieser Richtlinie gilt Ihre weitere Nutzung der Website als Zustimmung zu unseren Datenschutz- und persönlichen Datenpraktiken.
Für den Fall, dass wir wesentliche Teile dieser Datenschutzerklärung ändern, werden wir Sie bitten, der geänderten Richtlinie erneut zuzustimmen.

12. Kontaktinformationen

Bitte kontaktieren Sie uns über die untenstehenden Informationen, wenn Sie Fragen zu dieser Richtlinie haben.
BannerBoo OÜ
Harju maakond, Tallinn,
Nõmme linnaosa, Voolu tn 20a,
10918, Estland
[email protected]

Das Datum des Inkrafttretens dieser Richtlinie ist der 16. September 2021.
Upgrade für exklusive Funktionen!
Upgrade icon
Entfachen Sie Ihre Kreativität mit unserem Premium-Abonnement!

Schalten Sie einen Schatz an Cliparts, professionellen Vorlagen und exklusiven Branding-Optionen frei. Mit vielseitigen Exportformaten und einer Reihe leistungsstarker Funktionen können Sie Bringen Sie Ihre Designs auf ein neues Niveau.

Aktualisieren Sie jetzt und entfesseln Sie Ihr volles kreatives Potenzial!
Oh nein!
Es tut uns leid, es scheint, als würde Ihr Webbrowser eine Art Werbeblocker verwenden. Da es bei BannerBoo ausschließlich um das Erstellen und Verwalten von Bannern geht, würde ein Werbeblocker Ihr Erlebnis und die gesamte Anwendung stark beeinträchtigen Allgemein.

Bitte fügen Sie *.bannerboo.com* als Ausnahme hinzu oder deaktivieren Sie den Werbeblocker, um fortzufahren.